Titelbild';
KONTAKT
DASnetz
offene Arbeitsgemeinschaft

Ambulante Assistenz


Leitziel unserer Assistenzangebote ist es, Menschen mit Beeinträchtigungen das Leben in einer eigenen Wohnung zu ermöglichen und/oder zu erhalten, indem ein adäquates und individuelles Hilfsangebot gemeinsam mit dem Klienten entworfen wird. Dieses Angebot ist als Hilfe zur Selbsthilfe zu sehen und zielt auf eine Stärkung und Stabilisierung im Alltag hin, um Selbständigkeit zu erlangen und die eigene Persönlichkeit in einem positiv zugewandten Umfeld zu entwickeln.

Das Ordnen und Finden der eigenen Lebenszusammenhänge wird dadurch ebenso ermöglicht, wie die gleichberechtigte Teilhabe am Leben innerhalb der Gesellschaft. Krisen können frühzeitig erkannt und fachlich begleitet werden, was wiederum die Lebensqualität des Klienten aufwertet und stationäre Unterbringungen möglichst vermeidet.

• Begleitung und Beratung bei Behördenkontakten

• Unterstützung bei der Strukturierung des Tages (Arbeit, Tagesstätte,
   Kontaktstellen für psychisch erkrankte Menschen etc.)

• Krisenintervention auch innerhalb der Familie

• Beratung und Begleitung bei Arbeits- und Wohnungssuche

• Biographiearbeit (Schwerpunkt: «Wo komme ich her, was macht mich aus»)

• Zukunftsplanung (Schwerpunkt: «Wo will ich hin, welche Lebensziele habe ich»)

• Entspannungsstrategien

• Kooperation und Koordination mit anderen Hilfeanbietern (Sozialstation, Klinik, Fahrdienst,
   Haushaltsunterstützung, gesetzl. Betreuer), Vernetzung des Helfersystems

• Begleiteter Umgang mit der Erkrankung (Hinführen zu Selbsthilfegruppen,
   regelmäßige Arztkontakte, Medikamenteneinnahme)

• Unterstützung von Therapiezielen, Motivation, gegebenenfalls Begleitung

• zielorientierte Gesprächsangebote

• lebenspraktische Unterstützung (Einkaufs- und Haushaltstraining, Begleitung etc.)

• Freizeitpädagogische Maßnahmen

Unsere Region

Im Herzen der Pfalz, inmitten der Metropolregion Rhein-Neckar

Rhein-Pfalz-Kreis, Speyer, Frankenthal